odoo Field Service

odoo Field Service

«Field Service» ist ein neues odoo Modul in odoo V13. Dieses Modul ermöglicht die Verwaltung aller Aussendiensteinsätze. Die Aussendiensttermine können alle auf einer Karte in odoo geplant und dem entsprechenden Angestellten zugeteilt werden. Dieser Arbeiter sieht dann den Auftrag auf seinem Zeitplan und kann mit der Karte direkt die Route abrufen. Dazu bietet dieses Modul einen Zeitzähler, welcher bei Ankunft beim Kunden gestartet, und bei Abschluss der Arbeit gestoppt werden. So werden dann die Stunden in der Zeiterfassung verbucht.

 

odoo Projekt Management

Wenn Sie in odoo Projekt Management ein Produkt konfigurieren, wird dazu automatisch ein Projekt, eine Aufgabe und ein Projektkostenstelle erstellt. Wenn dieses Produkt auf einem Angebot verwendet und dieses dann bestätigt wird, wird automatisch eine Kostenstelle, ein Projekt und je Produkt eine Aufgabe erstellt. Mit dieser Funktionalität kann man also ein ganzes Projekt mit beliebig vielen verschiedenen Projektaufgaben erstellen, verwalten und für die Zeiterfassung nutzen und auch abbuchen.

Diese Funktionalität wird im Modul «Field Service» in odoo 13 nicht geboten. Obwohl Field Service auch als ein Projekt betrachtet wird, muss man dort jede Projektaufgabe über einen manuell erstellten Verkaufsauftrag oder Rechnung abrechnen.

 

Field Service from Sale Order

Dank dem Modul «Field Service from Sale Order» von giordano.ch ag ist dies jetzt auch möglich für den Field Service.

Mit diesem Modul kann man beliebig viele verschiedene Aussendienst-Einsätze bei dem selben Kunden geplant oder gebucht haben und dafür reicht ein einziger Verkaufsauftrag als Rahmenvertrag für den Service.

 

Weitere Informationen:

giordano.ch/odoo
giordano.ch/odoo/odoo-field-service
giordano.ch/odoo/odooaufeinenblick

Weitere Informationen zu odoo und dem Projektgeschäft finden Sie unter folgenden Links: